Home » Wohin Steuert Die Kirche?: Die Evangelischen Landeskirchen Zwischen Ekklesiologie Und Okonomie by Jens Beckmann
Wohin Steuert Die Kirche?: Die Evangelischen Landeskirchen Zwischen Ekklesiologie Und Okonomie Jens Beckmann

Wohin Steuert Die Kirche?: Die Evangelischen Landeskirchen Zwischen Ekklesiologie Und Okonomie

Jens Beckmann

Published February 22nd 2007
ISBN : 9783170198579
Paperback
480 pages
Enter the sum

 About the Book 

Hoher wirtschaftlicher Druck herrscht in den evangelischen Landeskirchen und erzwingt Reaktionen. Doch wie soll Kirchenreform aussehen? Reformideen aus der Vergangenheit sind ebenso einflussreich wie der Blick auf gesellschaftliche und kircheninterneMoreHoher wirtschaftlicher Druck herrscht in den evangelischen Landeskirchen und erzwingt Reaktionen. Doch wie soll Kirchenreform aussehen? Reformideen aus der Vergangenheit sind ebenso einflussreich wie der Blick auf gesellschaftliche und kircheninterne Entwicklungen. Viele Reformansatze speisen sich aus der Betriebswirtschaft.Das Buch untersucht kirchliche Selbstbeschreibungen aus den evangelischen Landeskirchen, stellt die gegenwartige Reformdiskussion dar und analysiert sie. Es leistet so einen praktischen Beitrag fur die Umsetzung der Reformvorhaben.Kirchenreform muss im Verhaltnis von Kirche und Welt, Kirche und Gesellschaft bestimmt werden. Dazu dienen theologische Positionen, die kirchliches Handeln auf der Grenze von Dogmatik und Ethik ansiedeln. Der abschliessende Vorschlag, die Kirche als corporate citizen zu verstehen, wirft ein neues Licht auf kirchliches Handeln.