Home » Mobbing? Ein fundament des Staates?: Eine kommentierte Personalakte einer Bauverwaltung des Landes NRW by Philipp von Krosigk
Mobbing? Ein fundament des Staates?: Eine kommentierte Personalakte einer Bauverwaltung des Landes NRW Philipp von Krosigk

Mobbing? Ein fundament des Staates?: Eine kommentierte Personalakte einer Bauverwaltung des Landes NRW

Philipp von Krosigk

Published December 5th 2014
ISBN :
Paperback
224 pages
Enter the sum

 About the Book 

Mobbing? Ein fundament des Staates?- Eine kommentierte Personalakte aus dem Bereich der Bauvergaben in Millionenhöhe und der Lichtsignalanlagen des Landes Nordrhein-Westfalens und des Landschaftsverbandes Rheinland oder einfach eine freieMoreMobbing? Ein fundament des Staates?- Eine kommentierte Personalakte aus dem Bereich der Bauvergaben in Millionenhöhe und der Lichtsignalanlagen des Landes Nordrhein-Westfalens und des Landschaftsverbandes Rheinland oder einfach eine freie Meinungsäußerung - www.volksverlag-1984.de -- Das Land NRW wie es ist: In weiten Bereichen den Vorteil suchend, ja geradezu mit Trüffelschweinen in Michesls Portokasse unterwegs. Wenn Sie dies gelesen haben, bekommt Beförderungen kann man kaufen auch für Sie eine realistische Dimmension.- Die Grundrechte und das Arbeitsrecht neben dem Landesarchiv NRW unter einem Teppich, für dessen Besteigung es neben alpiner Ausrüstung nun auch wieder eines Führers bedarf und die organisiert krimminelle und betrügerische Wertschöpfung des LVR mit Rückendeckung der Justiz. Mobbende Verwaltungen, lügende und betrügende Ärzte, blinde Richter und dann Anwälte, die das für traumhaftes Geld einfach unter den Teppich schieben. Nötigung, Freiheitsberaubung, Betrug u. schwere Körperverletzung. Organisiert von Beamten des Landes NRW, der Kreisverwaltung Düren und des LVR.Dies ist eine Ermahung und Provokation an den Rechtsstaat und eine Hommage an die DDR: Das konnten die besser! Oder nicht?So einfach erschließt sich diese Welt sonst nirgends.Zielgruppe sind Verwaltungen und Führungskräfte, Rechtsanwälte und Richter und jeder interessierte Steuerzahler.220 Seiten Soft- oder Hardcover (SC/HC) mit zahlreichen Abbildungen und einem umfangreichen Anhang